MUSEKIN stellt sich vor:

Sich auszudrücken hat immer etwas mit Erinnerung, Selbsterkenntnis und Perspektive zu tun. Sich auszudrücken schafft Identität, Vitalität und führt ins Sinnerleben. Sich auszudrücken erzeugt Wahlmöglichkeiten, eine Haltung einnehmen zu können- kurz gesagt:

SICH AUSZUDRÜCKEN SCHAFFT AUTHENTIZITÄT.

Ziel unserer Arbeit ist, dass die Person sich versteht um Lebensbezüge wertvoll zu gestalten. Mit Mitteln der Ausdruckskunst und Reflexion erreichen wir ein Verstehen auf mehreren Ebenen. Einmal ein rein kognitives Verstehen und ein Verstehen übers Erleben. Erleben stellt einen Bezug zu Erlebnis- und Schöpferwerten her. Erlebnis- und Schöpferwerte als Wurzel von Wissen und Können.

WISSEN UM SICH UND LEBEN GESTALTEN

Der Phantasiebegriff MUSEKIN besteht aus zwei Wortstämmen. Die “Muse”, bekanntlich eine Göttin der Inspiration,  dient als Antrieb geistiger Prozesse. “Kin” steht für Bewegung, also für die Tat, für die Verwirklichung.  Aus dieser Perspektive betrachtet, finden kreative Prozesse konkret im Hier und Jetzt statt. Aristoteles würde es so ausdrücken: “Der erste Beweger ist der Geist.” 

Kreative Prozesse- kreative Lösungen

oder: dort wo das Problem liegt, liegt auch die Lösung.

unsere Tätigkeitsfelder:

Teamentwicklung

Ziel einer Teamentwicklung ist, die Kräfte einer Selbstorganisation zu entfalten. Dem einzelnen zu helfen, sich im Team wiederzufinden, eine Aufgabe annehmen zu können und Lebenszeit im Beruf als sinn- und wertvoll zu erleben . 

  • Team & Individuum
  • Selbstorganisation
  • Basiskräfte eines Teams: T– Tatsachen, E– Emotion, A– Anerkennung, M– Machen
  • Schöpferische Potentiale & Verantwortung

Es gibt etliche Gründe, weshalb ein Team unausgeglichen ist und Probleme nicht angegangen werden können. Häufig liegt es daran, dass persönliche Themen ins Team getragen werden und eine verstrickte Gemengenlage aus Arbeitsauftrag und Befindlichkeiten entsteht . Diese Zustände binden viel Energie. Energie die für Arbeitsprozesse da sein sollte. Die Lösung derartiger Probleme setzt nicht nur gebundene Energie frei, sondern kommt auch dem einzelnen zugute. Wir sprechen dann auch von einer WIN- WIN- SITUATION! Außerdem bildet eine Teamentwicklung als Prophylaxe ein gutes Mittel gegen innere Kündigung und Burnout.

Bei Fragen und Interesse kontaktieren sie uns bitte über: 0211- 6397045 oder info@musekin.eu

Weiterbildung GESANG für soziale Berufe

Dieses Singtraining ist für Menschen entwickelt, die ihre Singstimme beruflich nutzen müssen. Das sind z.B. Kindergärtnerinnen und Kindergärtner, die regelmäßig mit Kindern singen. Für die Entwicklung des Kindes ist es unabdingbar, dass ihnen mit einer tragenden, ausgeglichenen, im Volksmund würde man sagen, gesunden Stimme vorgesungen wird. Außerdem ist für eine gut gelingende Kommunikation eine tragende Stimme bedeutsam und wirkungsvoll, denn sie ist ein Vehikel emotionaler Botschaften. Deshalb ist diese Weiterbildung auch für andere Berufsgruppen aus sozialen Berufen geeignet.

  • erweitert den persönlichen Stimmumfang
  • gibt Sicherheit
  • eine gesunde Stimme wird gehört
  • Person und Stimme sind identisch, d.h. schafft Authentizität
  • baut Hemmungen ab
  • macht Spaß

Das Training ist den beruflichen Anforderungen angepasst. D.h. musikalische Kenntnisse irgendwelcher Art sind keine Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme. Auch wird ein unterstützender Umgang mit Medien inhaltlich einbezogen. Ungeübte Stimmen werden behutsam aufgebaut, geübte Stimmen gewinnen an Flexibilität- alle Teilnehmer erweitern ihren Stimmklang und ihren stimmlichen Ausdruck.

Bei Fragen und Interesse kontaktieren sie uns bitte über: 0211- 6397045 oder info@musekin.eu